Telefon 0531-83295
E-Mail:lamprecht-malermeister@t-online.de

Fassaden / WDVS


Facciata

Fassade1

Dem italienischen „facciata“ entlehnt, bedeutet Fassade, im eigentlichen Sinne „Gesichtsseite“. Also die sichtbare Seite und damit ein Teil Ihres Hauses, den der Betrachter zu sehen bekommt.

Und was sieht der Betrachter, wenn er sich Ihre anschaut? Algen? Risse? Umweltverschmutzungen?

Diesen Problemen können wir mit den entsprechenden Produkten beileibe rücken, damit Ihr Haus weiterhin für Jahre geschützt ist.

Auch wenn die Wände oberflächlich oft noch recht gut aussehen, so steckt doch das Problem im Detail. Sind die ersten Risse sichtbar, kann es jedem Gebäude schnell an die Bausubstanz gehen. Damit es erst gar nicht so weit kommt setzen sich noch heute mit uns in Verbindung. Gemeinsam entscheiden wir dann über die nötigen Maßnahmen. Damit auch weiterhin Ihre Fassade schön und gesund bleibt, und die Bausubstanz erhalten bleibt.


Putzoberflächen an Fassaden weisen nicht immer eine ausreichende Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse auf. Daher müssen sie in der Regel mit Anstrichstoffen beschichtet werden. Die Anforderungen an diese Anstrichsysteme sind hoch. Sie müssen u.a. licht- und wetterbeständige Pigmente enthalten, Wasserdampf durchlässig sein und den Untergrund vor Schlagregen schützen.

Zu Anstrichstoffen, die für Fassadenanstriche geeignet sind, zählen: Kalkfarben, Silikatfarben, Dispersionssilikatfarben, Mineralfarben, Siliconharzfarben, Kunststoffdispersionsfarben, Acrylatfarben und Polymerisatharzfarben. Auch farblose hydrophobierende Siliconharzlösungen gehören im weitesten Sinne dazu.